Archäobiologie

Die Archäobiologie mit ihren Bereichen Archäobotanik und Archäozoologie bearbeitet mit naturwissenschaftlichen Methoden die bei Grabungen geborgenen Zeugnisse pflanzlichen und tierischen Lebens. Mit ihrer Hilfe sind Umweltrekonstruktionen vergangener Epochen möglich.

Die Archäobotanik bedient sich dabei der Pollen-, Makrorest und Holzanalyse, die Archäozoologie der makroskopischen, mikroskopischen und statistischen Auswertung der Knochen und sonstiger Reste von Wild- und Haustieren. Eine wichtige Grundlage der Arbeit bilden die umfangreichen Vergleichssammlungen.

Dr. Susanne Jahns (Archäobotanik)
Dr. Susanne Hanik (Archäozoologie)

Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum
Ortsteil Wünsdorf
Wünsdorfer Platz 4-5
15806 Zossen

Telefon: 033702 211-1610 bzw. -1620
Fax: 033702 211-1831
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!