Brandenburgische Denkmalpflege, Jahrgang 22, 2013, Heft 2

Brandenburgische Denkmalpflege, Jahrgang 22, 2013, Heft 2
Berlin 2013 / ISSN 0942-3397

INHALT

Matthias Baxmann
Zeugnisse der Eisenbahngeschichte als denkmalpflegerische Aufgabe

Martin Petsch
Borgsdorf. Zwischen „anständiger Baugesinnung“ und „Moderne“. Das Haus Weigand von Hans Scharoun

Jan Oehler
Luckenwalde. Die Sanierung und Umnutzung des Bahnhofs

Nicola Bröcker und Simone Oelker-Czychowski
Potsdam. Der Musikpavillon von Reinhold Mohr am Luftschiffhafen. Ein Kleinod der Klassischen Moderne ist instandgesetzt

Meike Mühlbauer
Potsdam. Der Gartenpavillon der Villa Tiedke

Christiane Müller
Rüdersdorf. Das historische Kalkwerk

Andreas Kalesse und Andrea-Martina Reichel
Uetz. Das frühklassizistische Grabmal der Louise Dorothea Christiana von Goetzen

Marie-Luise Buchinger
Alt Daber. Die Fallschirmschule der Luftwaffe

Stefan Mieth
Die Verleihung des Brandenburgischen Denkmalpreises 2013 im Paulikloster in Brandenburg an der Havel

Peter Goralczyk
Reiner Koppe (1937-2013). Nachruf