Jahreskonferenz der Brandenburgischen Landesarchäologie für 2018

07.03.2019 | ab 09:00 | Technische Hochschule Brandenburg (Audimax), Magdeburger Straße 50, 14770 Brandenburg an der Havel

Erfassen – Erforschen – Erhalten – Erzählen

Programm als pdf

Donnerstag 07. März 2019

09.00 Begrüßung und Grußworte
Prof. Dr.-Ing. B. Wieneke-Toutaoui, Präsidentin der TH Brandenburg
R. Walleser, Abteilungsleiter der Kulturabteilung des MWFK Dr. J. Müller, Stadt Brandenburg a. d. Havel
Prof. Dr. F. Schopper, Direktor des BLDAM und Landesarchäologe

Film zur Landesarchäologie 2018

10.00 Allgemeines
10.00 H. J. Behnke: Bronzezeitlicher Schwertguss bei der Archäotechnica.
10.15 Chr. Becker/O. Reinecke: Structure from Motion als Routine-Dokumentation
10.30 F. Biermann/Th. Kersting: Von der Bronze- bis zur Neuzeit: Detektorarchäologie in Brandenburg

10.50 – 11.20 Kaffeepause

11.20 ArchäoBiologie – Einführung und Moderation S. Jahns und S. Hanik
11.20 B. Jungklaus: Die Lebensumstände der Strausberger Oberschicht im späten Mittelalter
11.40 M. Wieckowska-Lüth: Palynologische Untersuchungen im Barock-Garten des Klosters Neuzelle (LOS)

12.00 Steinzeit – Einführung und Moderation R. Kossian
12.00 K. Winkler: Ahrensburgien und Swiderien in Brandenburg
12.15 M. Ismail-Weber/B. Jungklaus: Die mesolithische Bestattung von Rathsdorf (MOL)
12.30 U. Dirks: Rinderbestattungen der Havelländischen Kultur bei Felchow (UM)

12.45 Diskussion des Vormittags

13.00–14.00 Mittagspause

14.00 Bronzezeit – Einführung und Moderation E. Bönisch
14.00 J. May: Abschluss der Felduntersuchungen der Fürstengräber von Seddin (PR)
14.20 A. Grothe: Die bronzezeitliche Siedlung bei den Hügeln der Ahnen in
Großbahren (EE)
14.35 R. Bartels: Das Urnengräberfeld von Lüsse an der B 246 bei Bad Belzig (PM)
14.50 J. Stark: Bronzezeitliche Totenhäuser aus Baumgarten (UM)

15.10 – 15.40 Kaffeepause

15.40 Eisen- / Kaiser-/Völkerwanderungszeit – Einführung und Moderation J. Brather
15.40 M. Hegewisch: Zwei Forschungsgrabungen der FU Berlin in Flatow (OHV) und Hornow (SPN)
16.05 U. Bauer: Eisen- bis kaiserzeitliche Siedlung mit Bernsteinverarbeitung im Dorfkern von Bötzow (OHV)
16.20 M. Brückner: Untersuchungen auf der germanischen Siedlung von Dallgow (HVL)
16.35 S. Döbel: Eine kaiserzeitliche Siedlung auf der EUGAL bei Kienbaum (LOS)
16.50 J. Brather: Brandenburg in der Völkerwanderungszeit
17.15 T. Dressler: Baubefunde und Bestattungen im Kloster Heiligengrabe (OPR)

17.30 Diskussion des Nachmittags

Ab 19.00 Tagesausklang in der Theaterklause, Grabenstrasse 14

Freitag 08. März 2019

9.00 Slawenzeit – Einführung und Moderation Th. Kersting
9.05 F. Biermann/R. Blum/J. Seifert: Eine Insel im Wandel der Zeiten – der
Liepnitzwerder bei Lanke (BAR)
9.20 L. Jansen/Th. Kersting: Die spätslawische Siedlung von Biesenbrow (UM)
9.35 St. Theilig: Halbmond im Havelland: Das Kriegsgefangenenlager in Wustrau (HVL)

9.50 Mittelalter – Einführung und Moderation C. Krauskopf und J. Wacker
10.05 O. Brauer: Archäologie im öffentlichen Raum der Stadt Kyritz (OPR)
10.20 A. Hermann: Wall-Graben-Befestigung innerhalb (!) der Stadtmauern von Dahme (TF)
10.35 A. Hahn-Weishaupt: Wirtschaftsareal und zweiphasiger Friedhof in Grieben (OHV)
10.50 C. Korluß/L. Ruhnow: Mittelalterliche Besiedlung und gotischer Ziegelbrennofen am Rand der Altstadt von Cottbus

11.05–11.35 Kaffeepause

11.35 F. Hirsch: Bodenparameter von Wölbäckern
11.45 R. Bräunig/G. Merker: Burgenarchäologie in Greiffenberg (UM)
12.00 J. Ludwig: Die Wassermühlen von Großkoschen – Mühlentradition seit dem Mittelalter (OSL)
12.15 St. Muhr: Gräber, Brunnen, Holz: Unter dem Rathaus von Bernau (BAR)

Neuzeit – Einführung und Moderation M. Petzel
12.30 C. Korluß: Der neuzeitliche Friedhof und die Kapelle in Ostrow (CB)
12.45 K.U. Uschmann: Friedrichs Zahnbürste? Sanierung am Nauen Palais in
Potsdam
13.00 J. Gralak/C. Krauskopf: Der digitale Kachelofen
13.15 M. Genesis/B. Jungklaus: Neues von der Richtstätte bei Belzig (PM)
13.30 E. Kirsch: Das Zwangsarbeiterlager in Hohensaaten (MOL)

13.45 Diskussion und Schlusswort des Direktors und Landesarchäologen
Prof. Dr. F. Schopper

Tagungstelefon 01575 79 11 953
Audimax / Technische Hochschule Brandenburg Magdeburger Straße 50
14770 Brandenburg an der Havel
Theaterklause, Grabenstr. 14

Hinweis:
Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht und diese ggf. veröffentlicht. Weitere Informationen