Erforschen und Dokumentieren

Wir erforschen, analysieren und dokumentieren Denkmale in der Vielfalt ihrer Erscheinungen und der Vielschichtigkeit ihrer Informationen. Dies geschieht durch verschiedene archäologische, bau- und gartenhistorische, naturwissenschaftliche und restauratorische Untersuchungen am Objekt sowie durch die Auswertung von Primär- und Sekundärquellen wie z. B. Archivalien, Bauakten, Literatur.

Glasmalerei um 1370 in St. Marien, Frankfurt (Oder) – © D. Möller, BLDAM

Damit leisten wir einen grundlegenden Beitrag zur Erforschung der Landesgeschichte im Allgemeinen und der regionalen Gegebenheiten im Einzelnen. Durch die Dokumentation bewahren wir das Wissen für nachfolgende Generationen.

Skelettserie der Studiensammlung in Wünsdorf – © D. Sommer, BLDAM