Der „Auftrag Speer“ der Staatlichen Bildstelle Berlin

11.10.2022 | 15 Uhr | Zitadelle Spandau, Gotischer Saal

Buchpräsentation zur wissenschaftlichen Erschließung eines fotografischen Bestandes im Messbildarchiv des BLDAM

„Der ‚Auftrag Speer‘ der Staatlichen Bildstelle Berlin“ ist der Titel eines neu erschienenen Arbeitsheftes des BLDAM, das sich mit der wissenschaftlichen Erschließung von mehr als 1700 großformatigen Glasnegativen im Messbildarchiv des BLDAM befasst. Die Abbildungen dokumentieren die megalomanen Planungen des Generalbauinspektors Albert Speer und anderer führender Architekten in der Zeit des Nationalsozialismus. Sie waren jahrzehntelang für die Einsichtnahme gesperrt. Die hochauflösenden Scans der Glasplatten zeigen nun unerwartete Details und neue Forschungsperspektiven.
Weitere Informationen zur Publikation finden Sie hier!

Zitadelle Spandau, Gotischer Saal
Am Juliusturm 64
13599 Berlin