Veranstaltungen

  • Betagte Moderne?
    10.05.2019 | 10 - 18 Uhr | Bauhaus Denkmal Bundesschule, Bernau bei Berlin
    Der 27. Brandenburgische Denkmaltag - offizielle Auftaktveranstaltung des Bauhaus-Jubiläums in Brandenburg Weiterlesen...
  • Erstes Ortsgespräch 2019
    15.05.2019 | 16 - 18 Uhr | Kanalstraße 8–9, 14776 Brandenburg
    Neues Bauen in Brandenburg an der Havel: Das Wohlfahrtsforum (1928–30) stellt das wichtigste städtische Bauvorhaben der zwanziger Jahre dar.  Weiterlesen...
  • Planung in der Denkmalpflege
    05.06.2019 | 10 - 17 Uhr | Archäologisches Landesmuseum im Paulikloster, Neustädtische Heidestraße 28, 14776 Brandenburg an der Havel
    In der Denkmalpflege gibt es keine standardisiertes Planungsverfahren! Das Facharbeitsgespräch bringt die verschiedenen Disziplinen zum Erfahrungsaustausch zusammen Weiterlesen...
  • Zweites Ortsgespräch 2019
    12.06.2019 | 16 - 18 Uhr | Marienkirchstraße 1 (Marktberg), 17291 Prenzlau
    St. Marien in Prenzlau erhält ein neues Gewölbe: Wir laden zur Diskussion vor Ort ein! Weiterlesen...
  • Drittes Ortsgespräch 2019
    21.08.2019 | 16 - 18 Uhr | Neptungrotte, Schlosspark Sanssouci, 14469 Potsdam
    Die Neptungrotte im Schlosspark Sanssouci ist wiederhergestellt. Die Beteiligten berichten vor Ort über die Herausforderungen. Weiterlesen...
  • Zusammenwirken.
    13.09.2019 | Johanniskirche | Johanniskirchplatz | 14770 Brandenburg a. d. Havel
    Neben den Aufgaben, vor die einen das historische Bauwerk stellt, liegen die eigentlichen Herausforderungen im Prozess des Planen und Bauens auf zwischenmenschlicher Ebene. Weiterlesen...
  • Fachwerkarchitektur – ANTIKON 2019
    16.09.2019 | Görlitz/ Zgorzelec u.a.
    Besondere Bautypen wie Umgebindehäuser haben sich in den vergangenen Jahrhunderten in dem Dreiländereck Polen-Tschechien-Deutschland entwickelt und erhalten. Deren Bewahrung als ein Teil der europäischen Kultur ist ein Anliegen der Antikon-Tagung. Weiterlesen...
  • Viertes Ortsgespräch 2019
    23.10.2019 | 16 - 18 Uhr | Rudolf-Breitscheid-Straße 73, 14943 Luckenwalde
    Über die denkmalgerechte Nutzung des E-Werks in Luckenwalde - Zeugnis der Stadtentwicklung und Stromwirtschaft Anfang des 20. Jahrhunderts Weiterlesen...

Vergangene Veranstaltungen