Bau- und Restaurierungsdokumentationen

Bau- und Restaurierungsdokumentationen sind als Vorbereitung für Instandsetzungen angelegte, sehr umfangreiche Untersuchungen zur Baugeschichte und zu Bau- und Raumfassungen.

Die Nutzung der Bau- und Restaurierungsdokumentationen erfordert:

  • die Anerkennung der gültigen Benutzungsordnung
  • einen vollständig und gut lesbar ausgefüllten Benutzungsantrag
  • die Genehmigung dieses Benutzungsantrags durch das Landesamt sowie
  • eine Terminvereinbarung für einen Besuch.

Telefonische oder sonstige mündliche Rechercheanfragen können nicht bearbeitet werden.

Ansprechpartnerin: Kerstin Claessens