Neue Podcast-Folge: Denkmalerinnerungen. Gespräch mit Dr. Peter Goralczyk

07.06.2024

Logo der Produktionsleitung Denkmalpflege. Übergeordnetes Organ der VEB Denkmalpflege beim Ministerium für Kultur der DDR, Künstlerisch-handwerkliche Spezialkapazitäten.
Logo der Produktionsleitung Denkmalpflege, die den VEB Denkmalpflege übergeordnet war. Archiv des BLDAM

Dr. Peter Goralczyk arbeitete seit 1958 bei der Denkmalpflege und seit 1965 am neu gegründeten Institut für Denkmalpflege, das unter der Leitung von Prof. Dr. Ludwig Deiters stand. Er erlebte den Aufbau der Denkmalpflege in der DDR seit Ende der 1950er Jahr als Beteiligter mit. In dieser Folge der DENKMALZEIT unterhält sich der brandenburgische Landeskonservator, Prof. Dr. Thomas Drachenberg, mit Dr. Goralczyk über die Situation der Denkmalpflege in der DDR. Peter Goralczyk schildert diese Entwicklungen im Gespräch sehr eindrücklich und anschaulich – bis hin zum Ende der DDR und dem Versuch der Westberliner Denkmalpflege, sozusagen im Handstreich die Räume des Instituts in der Brüderstraße in Berlin zu übernehmen.

Sie können den Podcast auch über Spotify, apple podcasts, Youtube, podcaster.de und bei wissenschaftspodcasts.de anhören.

DENKMALZEIT ist bei wissenschaftspodcasts.de gelistet.