Neue Folge der DENKMALZEIT online: Forschungstagung der Landesarchäologie

Kugelamphore aus Schmerzke, Stadt Brandenburg. Foto: U. Uhl, BLDAM

Im Jahr 2022 konnte das BLDAM wieder die jährliche Forschungstagung der brandenburgischen Landesarchäologie veranstalten – nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause. Spannende Vorträge zu Forschungen von der Steinzeit bis in die Neuzeit wurden in diesem Jahr online präsentiert.

Über die Auswirkungen der Pandemie auf das BLDAM und die Tagung unterhalten sich in der DENKMALZEIT der Landesarchäologe Prof. Dr. Franz Schopper und der Pressesprecher Dr. Christof Krauskopf.

Sie können den Podcast auch auf Spotify, iTunes, Google Podcasts und podcast.de nachhören.

Die Beiträge der Forschungstagung werden im nächsten Band „Archäologie in Berlin und Brandenburg“ publiziert.