Technik- und Industriedenkmalpflege

Das Fachreferat Technik- und Industriedenkmalpflege erfasst, prüft und bestimmt die Denkmale der Technik- und Industrie sowie der Wirtschaftsgeschichte  des Landes Brandenburg und bereitet die Eintragung in die Denkmalliste vor. Zugleich begleitet es Bauvorhaben und berät bei Sicherung, Sanierung, Nach- und Umnutzungen. Herausforderungen im Umgang mit dieser Denkmalgattung liegen u.a. oft in der Größe von technischen Artefakten und Industrieanlagen sowie in der Sicherung ihrer Maschinen und Anlagen.

Lauchhammer: Biotürme mit Belebtschlambecken – © Holger Herschel

Das Referat betreibt wissenschaftliche Forschung, vermittelt durch Publikationen und Vorträge die Bedeutung von Technik- und Industriedenkmalen für unsere Gesellschaft und beteiligt sich an der Entwicklung von Standards für den Umgang mit ihnen.

Ansprechpartner: Dr. Matthias Baxmann

Kraftwerk Plessa, Maschinenhalle – © M. Baxmann, BLDAM